Der fachbereich alleinlebende frauen wird sich leider zum 31.12.2015 auflösen.
Wir haben lange Jahre um die Existenz der Arbeit gekämpft und uns voller Energie und mit viel Elan für Sie eingesetzt.
Deshalb sind wir nun  sehr traurig über die Auflösung.
Doch wir wissen, dass die Unterstützung und Stärkung für Sie, die uns immer ein Herzensanliegen war, auch über ein Ende hinaus Früchte trägt.
Wir verabschieden uns in der Gewissheit von Ihnen, dass sich eine andere Tür öffnen wird und sich unser aller Licht weiter trägt.
In der Erinnerung werden wir uns immer nahe sein.

„Möge der Herr Sie immer in seiner Hand halten, diese aber nie zu fest schließen“ (irischer Reisesegen)

Für das Team der Ehrenamtlichen und Spenderinnen

Ilse Schwarz